Über Mich :: Western Haflinger Horses

[ueber1|Über Mich
 
Mein Name ist Claudia Zimmermann ich bin 1970 in Hessen geboren. Ich lebe und arbeite seit vielen Jahren in Ochtmansbruch bei Hollenstedt in der schönen Nordheide.
Durch meinen erlernten Beruf als Pädagogin, konnte ich viele Parallelen in der Ausbildung von Pferden wiederfinden. Wo ich heute immer noch profitiere.
Meine Leidenschaft Pferd begleitet mich schon seit meinem 5 Lebensjahr. Durch meinen Vater konnte ich die spanische Reitweise kennenlernen und kam durch einen Kindheitstraum zum Westernreiten.
Ich arbeite seit vielen Jahren als Westerntrainerin und bilde Pferde aller Rassen aus. Ich habe bei vielen namhaften Trainern lernen dürfen. Unteranderem bei Hannes Bolz, Arno Gorgasser Daniel Klein, Stefan Ostiadal, Phillip Martin Hauck und vielen anderen. An dieser Stelle möchte ich meinen Haflingerwallach Wingo danken. Er war und ist für mich immer der beste Lehrer und hat mich zu dem werden lassen was ich jetzt bin. Vielen Dank Wingo. Viele Westernreiter sehen die Quaterhorses als die Westernpferde-Rasse schlecht hin an. Doch möchte ich hier eine Lanze für die Haflinger brechen und sie als 5 Rasse für den Westernsport fördern.
Es sind so wundervolle Sport und Freizeitpartner, sie sind leider sehr verkannt und immer wieder als nur gefräßig und stur hingestellt. Doch wenige wissen und schätzen um die Inteligenz des Haflingers und seinen Arbeitswillen, den er Tag für Tag zeigt.
Es ist mir an dieser Stelle ganz besonders wichtig einmal mit den Vorurteilen aufzuräumen bezüglich" tolles Anfänger und Familien Pferd". Der Haflinger sollte eine gute Ausbildung bekommen dies ist hier an erster Stelle zu setzen. Haflinger lernen schnell und behalten alle Lektionen ihr Leben lang in Perfektion. Diese Perfektion beherrschen sie nicht nur für positives lernen, sondern sie lernen genauso gut und schnell Dinge die sie besser nicht lernen sollten. Ein ausgebildeter Haflinger bedeutet viel Arbeit und ständige Aufmerksamkeit. Durch sein Wesen besticht er ungemein und eignet sich somit für alle Westernreit Disziplinen. Wer sich für einen Haflinger entschieden hat, sollte seine Bedürfnisse befriedigen und bekommt so einen super Sportpartner auf Lebenszeit.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim durchblättern meiner Homepage

Ihre Claudia Zimmermann